Startseite‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Ruderriege Mark am Helmholtz-Gymnasium in Essen stolz.

veröffentlicht um 12.07.2017, 12:00 von Christian Söhngen   [ aktualisiert 06.08.2017, 13:39 von Marcus Fabritz ]
Gepostet von Sebastian Ständer · 18. Juni auf Facebook

Sieg bei der 64. Regatta am Fronleichnamstag am TVK Essen

Nach langer Zeit hat die Ruderriege "Mark" an einer Regatta teilgenommen. 
Gemeldet waren Felix Zwölfer im Einer (JM B 1x III) und Nils Temmesfeld mit Thomas Hambach im Doppelzweier (JM B 2x III).
Felix hat leider um gut 1 Sekunde den zweiten Platz in seinem Rennen verpasst, während Nils und Thomas ihren Lauf mit sichtbarem Vorsprung gewonnen haben. "Mir läuft es eiskalt den Rücken runter. Das wird der Sieg für die Ruderriege "Mark"" schallte es von Regattasprecher Sebastian Ständer über den gut gefüllten Bootsplatz am oberen Baldeneysee beim Ausrichter Ruderriege TVK Essen. 
Am 11. und 12. Juli findet die diesjährige Schülerregatta am Baldeneysee statt. Hier werden wir mit mehreren Booten in unterschiedlichen Klassen melden.

(St)

Bilder -> Facebook

ċ
www.facebook.com:rrmark:videos:10155434809744133.webloc
(0k)
Marcus Fabritz,
06.08.2017, 13:34
Comments