Startseite‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Volles Haus beim Abrudern 2012

veröffentlicht um 01.11.2012, 06:18 von Philipp Schmidt   [ aktualisiert: 01.11.2012, 06:19 ]
Am 27. Oktober war richtig viel los am Bootshaus der Ruderriege. 23 aktive Ruderer waren bei herrlichem Wetter auf dem See unterwegs, um bei einer Schnitzeljagd diverse Aufgaben zu erledigen. Zur Stärkung gab es dann anschließend noch Kuchen (Omas bzw. Mutters Bester) im Bootshaus. Eltern und Geschwister gesellten sich dazu, sodass wir "volles Haus" hatten. Abrudern am Samstag war ein Experiment. Es ist gut gelungen.
 
Natürlich ist jetzt nicht Schluss mit dem Rudern. Montags, mittwochs und samstags wird weiter Training angeboten. Näheres unter "Trainingszeiten". Und Ende März 2013 starten wir mit dem Anrudern in eine neue Sommersaison - natürlich auch am Samstag.
Comments