Protektoren der Schülerruderriege

Die Protektoren der Schülerruderriege kümmern sich um den korrekten Ablauf des Ruderbetriebes und halten über alles ihre schützende Hand. Gleichzeitig sind sie das Bindeglied zwischen der Schule und dem Ruderverein. Sie prüfen, ob der Schülervorstand korrekt arbeitet und die eingenommenen Mitgliedsbeiträge für den Rudersport und das Vereinsleben verwendet. Ein Protektor ist immer ein Lehrer des Helmholtz-Gymnasiums.

Die Protektoren der Ruderriege sind:

Kai Möller& Andrej Große-Beck